Auch der letzte Schlemmerabend war wieder ein Hit

0
Schlemmerabend 2
Cantina La Doña aus Remagen

Bad Honnef | Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Muss nicht sein, ist aber so – jedenfalls was den Schlemmerabend in der Bad Honnefer City betrifft. Der fünfte war auch der letzte Abend in diesem Jahr. Aber es ist kein Geheimnis, dass das Erfolgsevent des Centrum e.V. im kommenden Jahr erneut stattfindet.

Gefühlt brach die heutige Veranstaltung besuchermäßig erneut alle Rekorde. Relaxen, sich entspannt unterhalten, ein Gläschen oder zwei genießen, zwischendurch ein paar Leckereien vom Grill, aus der Pfanne oder der Fritteuse zu sich nehmen – das ist die Zauberformel, die immer mehr Schlemmerabendgäste glücklich macht.

Unbenannt 1 2
Immer beliebter, immer voller. Schlemmerabend in der Bad Honnefer City | Foto: Florette Hill

Mit der Gruppe Autumn Nights sorgten zudem fünf klasse Musiker aus Bad Honnef für den richtigen Sound. Wer die Band ein weiteres Mal hören möchte, kommt am besten am 3. November 2017 in den hautnah-Kleinkunstkeller zur OpenScene (diesmal „Kleine hautnah-Rocknacht“). Autumn Nights wird dort gegen 21.30 Uhr auftreten. Vorher spielt die Band „Pass blues op“.

Toll auch, dass der Schlemmerabend keine Parkplatzprobleme kennt. Viele Besucher kommen mit dem Fahrrad. Bad Honnef – die Fahrradstadt.

 

Schlemmerabend 9
Autumn Nights

So war der dritte Schlemmerabend

Anzeige