Foto: Musikzug Bergklänge e.V

Königswinter-Thomasberg – Am Samstag, 26. September um 11.00 Uhr tritt das Jugendorchester des Musikzugs Bergklänge e.V. vor dem REWE Markt Wolfgang Bock in Thomasberg auf.  Die jungen Musiker freuen sich auf ihren Auftritt – den ersten nach der Corona-bedingten „Zwangspause“. Die Bergklänge legen großen Wert auf die musikalische Nachwuchsförderung: ca. 15 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 17 Jahren musizieren jeden Freitag von 17.30 – 19.00 Uhr. Neue Mitglieder sind immer willkommen und können gerne reinschnuppern – zurzeit wegen der Corona-Auflagen jedoch nur nach vorheriger Absprache mit der Leiterin des Jugendorchesters, Kerstin Ridder (E-Mail: jugendorchester@bergklaenge.de). Zum Repertoire des Jugendorchesters gehörigen aktuelle Popsongs, Filmmusik oder auch Märsche und andere klassische Stücke.

Der Termin findet im Rahmen des Kooperationsprojekts von REWE Wolfgang Bock und dem Forum Ehrenamt statt. Unter dem Motto „Man trifft sich“, wird Bürgern vor Ort die Möglichkeit geboten, sich zu treffen und zum Thema Engagement zu informieren. Die in Thomasberg/Heisterbacherrott aktiven Vereine haben einmal im Monat die Möglichkeit, sich im Markt vorzustellen. Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen dürfen die Vorstellungstermine zurzeit nur draußen stattfinden. Bei Dauerregen fällt die Veranstaltung leider aus.

Weitere Informationen und Terminvereinbarung für Vereine: Forum Ehrenamt, Haus Heisterbach, 53639 Königswinter, Telefon: 02223/92 36 36, E-Mail: info@forum-ehrenamt.dewww.forum-ehrenamt.de oder REWE Wolfgang Bock, Telefon: 02244 / 873725, E-Mail: rewe.thomasberg@gmx.de, Internet: www.rewe.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein