Vernetzen

Bad Honnef

Bad Honnef erhält über 130.000 Euro für Integration von Flüchtlingen

Beitrag

| am

Bad Honnef | Für die Integration von Flüchtlingen erhält Bad Honnef 135.942 Euro. Möglich wird die Zuweisung auf Grund des Gesetzentwurfes zur Änderung des Teilhabe- und Integrationsgesetzes vom Land NRW. Königswinter bekommt 231.764 Euro. Insgesamt sollen in diesem Jahr 100 Millionen Euro an NRW-Kommunen verteilt werden.

Die CDU-Abgeordneten aus dem Rhein-Sieg-Kreis Katharina Gebauer, Björn Franken und Oliver Krauß betonen: „Der Schulterschluss des Landes mit der kommunalen Familie muss und wird weitergehen“.

 

 

 

 

 

 

 

 

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Werbung

Tipp Termine

April, 2019

21Apr12:3013:00Ostereiersuche im Pfarrgarten

27Apr20:3023:30PHIL ZE LOUD IM SEASONS IN BRÜHL

28Apr9:0010:00Erstkommunionfeier

28Apr19:0021:00Hot Club Harmonists mit „Von der Seine an die Donau“

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 28 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X