Folgen Sie uns

Bad Honnef

„Bad Honnef für Kinder“ – Erstes Buch für Honnefer Pänz

Beitrag

- Veröffentlicht am

badhonneffuerkinder - „Bad Honnef für Kinder“ - Erstes Buch für Honnefer Pänz
(v.l.) Ilona Nonay-Ernst (Illustratorin), Susanne Gröf (Autorin, mit Enkel Jona), Anne Köppen (Rektorin St. Martinus), Rita Bachmann (Rektorin Theodor-Weinz-Schule), Nicola Kiwitt (Rektorin GGS am Reichenberg), Martin Wilke (Rektor der Löwenburgschule mit den Standorten Rhöndorf und Rommersdorf), Lucas Birnhäupl (Leiter Marketing/Kommunikation der BHAG).

Bad Honnef – “Zum einen bin ich Grundschullehrerin, zum anderen liegen mir Kinder am Herzen”, erklärt Susanne Gröf ihre Motivation, ein Kinderbuch zu veröffentlichen. Und: “Über Bad Honnef gibt es viele Publikationen, aber keine für Kinder.” Das wollte sie ändern.

Natürlich ist ein Buch für 5- bis 12-Jährige ohne Bilder nicht ganz kindgerecht. Deshalb fragte die heute pensionierte Montessoripädagogin ihre Freundin Ilona Nonay-Ernst, ob sie nicht Lust hätte, die Zeichnungen anzufertigen. Die gebürtige Amerikanerin zeichnet nicht nur hervorragend, sondern hat 12 Jahre lang professionell als Tänzerin auf großen Bühnen getanzt. Kinder seien für sie eine Inspiration. Der Grundstein für das kreative Team war gelegt. Mit Carsten Moog wurde dann der für das Projekt passende Layouter gefunden. Verlegt wird das Buch von Andreas Bock aus Bad Honnef.

“Bad Honnef für Kinder”, so der Titel, ist kein gewöhnliches Buch. Es behandelt ausschließlich Orte und Geschehnisse aus Bad Honnef und Umgebung. Gröf: „Dieses Buch soll dir etwas über die Stadt Bad Honnef verraten. Wie sie entstanden ist, welche Berufe die Menschen hier früher ausübten und welche Sehenswürdigkeiten du heute finden kannst.“

Das Buch ist auch geeignet als „Kinderbuch für Erwachsene“, vor allem aber für den Sachkundeunterricht an Grundschulen, mit Bildern zum Ausmalen, Literaturtipps und auf etlichen Seiten versteckten „Leseratten“.

Im Rahmen ihrer Bildungsinitiative hat gestern die Bad Honnef AG allen fünf Bad Honnefer Grundschulen für den schulischen Unterricht kostenlos Exemplare zur Verfügung gestellt. „Wir werden dieses schöne und einzigartige Buch ganz sicher im Unterricht einsetzen“, so Rektorin Rita Bachmann von der GGS Theodor-Weinz-Schule in Aegidienberg stellvertretend für ihre Amtskolleginnen.

Das Buch kostet 15,90 € und ist im Buchhandel sowie zahlreichen Verkaufsstellen in der Stadt erhältlich (www.badhonneffuerkinder.de).

Beitrag vom 17.9.2019

cb no thumbnail - „Bad Honnef für Kinder“ - Erstes Buch für Honnefer Pänz

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden