Bad Honnefer CDU feierte 75-Jähriges

0

Bad Honnef – Anlässlich von 75 Jahren CDU Bad Honnef lud der CDU Stadtverband am Samstag, den 30. April 2022, zum Bürger- und Familienfest auf die Insel Grafenwerth ein. Bei strahlendem Sonnenschein kamen über 100 Gäste, um mit der CDU dieses Ereignis gebührend zu feiern.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

In seiner Eröffnungsrede erinnerte der CDU-Vorsitzende und Landtagskandidat Jonathan Grunwald an die Gründungsphase der CDU, die maßgeblich von Konrad Adenauer vorangetrieben wurde und an die schwierigen Umstände der Nachkriegszeit. So war es Adenauer höchstpersönlich, der Michael Dick, Anton Kröll und Albert Raffauf am Dreikönigstag 1946 das Startkapital von 100 Mark für die Parteigründung gab. Grunwald nannte auch die 19 Honnefer Gründungsmitglieder um den ersten Vorsitzenden Dr. Jakob Bleß, die vom Handwerker bis zum Zahnarzt einen breiten Schnitt der Bevölkerung ausmachten. Dankesworte und Blumen gab es für die anwesenden ehemaligen Parteivorsitzenden der CDU Bad Honnef, Sebastian Wolff und Cornelia Nasner, sowie für Dr. Theodor Wengler und Franz-Josef Haag, die beide bereits seit rund 71 Jahren CDU-Mitglieder sind.

Als Festredner konnte der Bundestagsabgeordnete Dr. Norbert Röttgen gewonnen werden. In seiner Rede unterstrich Röttgen die Bedeutung der CDU für eine stabile Demokratie und eine wertefundierte Politik. Als Außenpolitiker sprach er auch über den Ukrainekrieg und die damit verbunden Herausforderungen für Deutschland und Europa. Abschließend unterstrich er seine Unterstützung für Jonathan Grunwald im Landtagswahlkampf.

Die Gäste erfreuten sich an einem bunten Programm mit Kuchen, Kaffee und der Musik des Bernd Lier Swing Ensemble. Und auch für die Kinder war mit einer Hüpfburg und weiteren Spielen bestens gesorgt.

„Die Entscheidung, den 75. Geburtstag des Stadtverbands mit den Bürgerinnen und Bürgern und den vielen Familien auf unserer schönen Rheininsel zu feiern, war goldrichtig “, freut sich Grunwald, selber Vater von drei Kindern. „Denn seit 75 Jahren setzen sich engagierte Christdemokraten für das Wohl der Honnefer und die Lebensqualität in unserer Stadt ein. Unsere Geburtstagsfeier gehört daher auch inmitten der Stadtgesellschaft und nicht hinter verschlossene Türen.“ (F.M.)

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein