Bahn fährt, Fähre nicht

0
Symbolfoto

Bad Honnef – Die Bahn teilt mit, dass die Unwetterschäden auf den Linienwegen der RE 8 und der RB 27 beseitigt seien. Zum Betriebsstart soll der Zugbetrieb wieder aufgenommen werden. Es könne noch zu Verspätungen, Teilausfällen und ggf. zu kompletten Zugausfällen kommen.

Die Fähre Bad Honnef teilt auf ihrer Website mit, dass es heute auf Grund des Wasserstandes nicht möglich sei, „mit der Leihfähre zu fahren“.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein