Vernetzen

Bad Honnef

Bald auch “Wind im Haar” bei Bad Honnefer Senioren?

Beitrag

| am

Bad Honnef. Das Recht auf Wind im Haar haben nach der Philosophie von „Radeln ohne Alter“ auch ältere Menschen. Das Leben könne und solle auch im hohen Alter noch voller Freude sein. Ehrenamtliche Rikschafahrer wie Yusuf Söm machen das möglich.

Bislang fährt der Selhofer in Bonn, weil es in Bad Honnef noch keinen Verein gibt. Das soll sich bald ändern. In der letzten Woche stellte er das Projekt in der Seniorenvilla im Fuchshardtweg vor.

Wer interessiert ist, findet auf der Website von radelnohnealter.de alle Informationen.

Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

Tipp Termine

Februar, 2019

18Feb19:30Runder Tisch des Sports

21Feb16:0019:00Anliegerdialog zum geplanten Ausbau des Frankeneweges Bad Honnef

22Feb19:30Partnerschaftskomitee Bad Honnef - Berck-sur-Mer - Mitgliederversammlung

22Feb20:00Martyn Joseph.

24Feb11:30Kölsche Mess

Anzeigen

SENAY DUZCU

Hitler war eine Türkin?!17. Mai 2019
Noch 89 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

X
X