Handball, Sport

Beide Handballmannschaften des TV Eiche siegreich – “Erste” gewinnt 41:31

Die zweite Mannschaft des TV Eiche mit ihrem neuen Trainer Rainer Jonas

Bad Honnef | Mit einem wichtigen Sieg überzeugten die TV Eiche-Handballer am Sonntagabend in der Menzenberger Sporthalle. Gegen den direkten Konkurrenten Tus Kreuzweingarten  gewannen sie 41:31.

Kreuzweingarten ging schnell mit 2:0 in Führung. Dann konzentrierten sich die Gastgeber und ließen zunächst nichts mehr anbrennen. Besonders die Abwehr zeigte gute Leistungen und gab der Mannschaft von Michael Ising Sicherheit und Selbstvertrauen.

Aufgrund einer Schwächeperiode konnte Kreuzweingarten bis zur Pause zum 15:15 ausgleichen.

Die zweite Halbzeit begann sensationell für den TVE. Bereits nach 90 Sekunden hatten die Honnefer wieder eine Drei-Tore-Führung herausgespielt. Am Ende stand es 41:31 für die Gastgeber, die in zwei Wochen gegen den Tabellenletzten aus Erftstadt antreten müssen.

Zweite Mannschaft gewinnt Heimspiel gegen Godesberger TV 3 (26:14)

Auch die zweite Mannschaft war erfolgreich. Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Rainer Jonas sahen knapp 30 Zuschauer eine temporeiche Partie. Gestützt auf eine sehr kompakten Abwehr und einen überragenden Alex Wattenbach im Tor, war es in der Anfangsphase vor allem Stefan Wattenbach, der durch viele Rückraumtreffer eine 6:1 Führung herausspielte.

Zwar konnte Godesberg in den folgenden Minuten einige Treffer erzielen, dennoch reichte es bis zur Pause zu einem Vier-Tore-Vorsprung  (12:8).

In der 2. Halbzeit glänzten vor allem die Jugendspieler, allen voran Felix Kröll und Niklas Groß, mit sehenswerten Treffern. Zum Schluss siegte Honnef 26:14 und bescherte Rainer Jonas einen gelungenen Einstand.

Mit 10:8 Punkten liegt die 2. Mannschaft nun in Reichweite zum Tabellendritten TSV Feytal, der in zwei Wochen Gegner des TVE ist. (BS)

 

Vorheriger ArtikelNächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

X
X