Beim müller&klein-Cup 2022 nur ein HFV-Sieg

0
189

Bad Honnef – Als Tabellenletzter der Gruppe B beendete der HFV die Teilnahme am  müller&klein-Cup 2022 in Homburg-Nümbrecht. Der einzige Sieg gelang mit 4:3 gegen Neunkirchen-Seelscheid.

Im Finale besiegte Wiehl im Neunmeterschießen die Gastgeber mit 3:2.

 

SG Finnentrop-Bamenohl : HFV 8:1
TuS Homburg Bröltal : HFV 6:2
HFV : SSV Homburg-Nümbrecht 2:12
SpVg. Porz : HFV 4:2
HFV : FSV Neunkirchen-Seelscheid 4:3

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein