Bad Honnef – Mit “schwerem Herzen und einer dicken Clownsträne” teilt der Circus Comicus mit, dass der Verein alle eigenen Veranstaltungen in der Session 2021 absagt.
Der Verein hat seine Mitglieder schon informiert:

“Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, aber die Corona-Situation lässt eine Planung von großen Veranstaltungen einfach nicht zu. Die Gesundheit unserer Mitglieder und Freunde liegt uns sehr am Herzen und wir werden hier kein Risiko eingehen.”

Betroffen von der Absage sind das Kinderfest am Freitag und die Parties am Karnevalssamstag und -sonntag, das Biwak nach dem Zug, der Rosenmontagsball und der Karnevalsdienstag.

Der Circus Comicus behält sich aber vor, kurzfristig über die Teilnahme am Honnefer und Bonner Zug oder andere Aktionen zu entscheiden, wenn es die dann aktuelle Situation zulässt.

Ein herzlicher Gruß geht vom Vorstand des Circus Comicus an alle Jecken:

“Bleibt gesund, passt auf Euch auf und wir freuen uns dann gemeinsam auf eine großartige Session 2022!”

Mehr zum Circus Comicus gibt es hier: www.circus-comicus.de und Fragen per Mail an info@circus-comicus.de

Agnes Pakowski

So liefen die Vorbereitungen 2018

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein