Coole Idee von Maxx: Nachbarschaftsrate

0

Bad Honnef – Nicht jede Marketingaktion ist sympathisch und nutzt den Kunden. Das Bad Honnefer Hotel Maxx by Steigenberger hatte nun eine coole Idee. Es bietet eine Nachbarschaftsrate an.

„Für unsere Nachbarn: Sie wohnen in Bad Honnef und suchen für die Weihnachtsfeiertage nach einer Unterkunft für Ihre Liebsten?“

80 EUR im Doppelzimmer pro Nacht – da kann man nicht meckern. Und über den lokalen Bezug eines internationalen Unternehmens herrscht große Freude.

Übrigens: Die Hofburg des diesjährigen Siebengebirgsprinzenpaars ist die „MAXX-Lounge & More“ – Bar.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein