Corona: Diese Veranstaltungen finden nicht statt

0

Erste-Hilfe-Ausbildung und Helferabende werden ausgesetzt

Zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus unterbrechen die Malteser in der Erzdiözese Köln vorläufig die Erste-Hilfe-Breitenausbildung. Die selbst verordnete Pause bei den Kursen dauert vorerst bis zum Ende der Osterferien einschließlich Sonntag, 19. April 2020. Wir melden es, wenn der Lehrbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Ziel ist es, nicht zwingend erforderliche Kontakte, die zu Ansteckungen führen könnten, zu vermeiden. Aus diesem Grund sind bei den Maltesern im Rhein-Sieg-Kreis auch die Helferabende vorläufig ausgesetzt. Normalerweise treffen sich die Aktiven wöchentlich zu gemeinsamen Fortbildungen. Diese Maßnahme wurde ergriffen, um die Einsatzbereitschaft der Einsatzeinheit so lange wie möglich aufrecht zu erhalten.

ATV: Sportbetrieb eingestellt

Auf Grund der aktuellen Situation hat der Vorstand des ATV Selhof beschlossen, ab sofort, bis einschließlich 19.04.2020, den kompletten Sportbetrieb einzustellen.

KG Löstige Geselle

Das Fischessen im Zeughaus fällt wegen der Verbreitung des “Coronavirus” aus. Der geschäftsführende Vorstand hat sich zu diesem Schritt entschlossen, nachdem Stadt und Kreis heute von der Durchführung dieser und ähnlicher Veranstaltung abrieten.

Rommersdorf-Bondorfer Bürgerverein 

Der Vorstand des Rommersdorf-Bondorfer Bürgerverein hat entschieden, die Jahreshauptversammlung am 29.03.2020 zu verschieben. Diese Entscheidung ist mit Blick auf die dynamische Lage hinsichtlich der Verbreitung des Coronavirus, die sich seit gestern noch einmal deutlich verändert hat, und der besonderen Verantwortung für eine Verlangsamung der Verbreitung getroffen worden.

Der Bürgerverein wird, sobald die weitere Entwicklung der Lage absehbarer wird, über den neuen Termin im weiteren Jahresverlauf entscheiden und dann entsprechend informieren.

Hospizbewegung

Mitteilung zur für den 26.3. geplanten Mitgliederversammlung der ökumenischen Hospizbewegung Bad Honnef

Aus Gründen der Umsicht angesichts der gegenwärtigen Situation wird die für den Donnerstag, 26.3., geplante Mitgliederversammlung der ökumenischen Hospizbewegung Bad Honnef abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein