Diabetes-Mobil in Bad Honnef

0

Bad Honnef | Am Freitag, 16.06.2017, von 9 bis 14 Uhr wird das Diabetes Mobil auf Einladung der Selbsthilfe Gruppe Bad Honnef der Deutschen Diabetes-Hilfe Landesverband Nordrhein-Westfalen am Bad Honnefer Marktplatz in Höhe von Intersport Axel Schmidt Station machen.

Der Kleinbus ist eine mobile Diabetesberatungsstelle mit Sofort-Diagnostik. Im Fahrzeug werden kostenlos Blutzucker und Blutdruck gemessen.

Die Mitglieder der Diabetes Selbsthilfegruppe Bad Honnef treffen sich regelmäßig jeden zweiten Dienstag im Monat in der Cafeteria des Cura-Krankenhauses Bad Honnef. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Treffen bieten:
– Informationen über aktuelle medizinische Erkenntnisse und Forschungsergebnisse
– Ergänzende Schulung durch Fachärzte und diabetisch geschultes Fachpersonal
– Diskussion und Erfahrungsaustausch
– Gemeinsame gesellige Veranstaltungen