„Die Brücke“ im Virtuellen Brückenhofmuseum

0
bruecke

Bad Honnef – „Die Brücke“, das Bad Honnefer Magazin für Generationen, herausgegeben vom Brücke e.V., hat es ins Virtuelle Bückenhofmuseum geschafft. Über die dortigen Verlinkungen ist nicht nur die Website aufrufbar, man kann auch eine PDF-Version downloaden.

Die Printversion wird seit Dienstag verteilt und ist unter anderem im Rathaus, in der Stadtbücherei, der Kreissparkasse, der Volksbank, den Apotheken, im Edeka-Markt und an anderen Stellen erhältlich.

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein