Ehrenringverleihung – doch einige ehemalige Ratsmitglieder sind nicht dabei

0

Bad Honnef | Da ist was schiefgelaufen. Wenn heute die zweite Ratssitzung unter Otto Neuhoff stattfindet, erhält nicht nur Ex-Bürgermeisterin Wally Feiden den Ehrenring der Stadt Bad Honnef, es werden auch die ausscheidenden Ratsmitglieder verabschiedet. Allerdings: Einige werden fehlen. 

Nicht, weil sie keinen Bock haben auf einen letzten öffentlichen Auftritt im Rathaussaal, sondern weil sie schlichtweg nicht eingeladen wurden. In hoher Not verschickte die Stadt heute noch Einladungen per Mail an die Vergessenen und entschuldigte sich, die offiziellen hätten erst am vergangenen Donnerstag das Rathaus verlassen und seien vermutlich noch auf dem Postweg.

Das wird die Post nicht gerne hören, und einige betroffene Ex-Ratsmitglieder werden der digitalen Blitzeinladung nicht folgen. Manche schmollen, andere befinden sich am anderen Ende der Republik oder Europas.

Einen solchen Fauxpas wird es wohl in Zukunft im Rathaus nicht mehr geben. Otto Neuhoff ist gerade dabei, die Strukturen zu überarbeiten. Sogar im Sibi wird bald renoviert. Zuvor hieß es immer, das Bauamt sei überlastet: Zu hoher Krankenstand.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein