„Einfach Malerei“ im Kunstraum Bad Honnef

0

Bad Honnef | Bis zum 5. März 2017 stellt die Künstlerin Roswitha Schumacher-Kuckelkorn im Kunstraum Bad Honnef aus. Titel der Ausstellung ist „Einfach Malerei“.

Die Kunsthistorikerin Dr. Antonia Wunderlich über das Werk von Schumacher-Kuckelkorn: „Das Abstrakte und das Figürliche sind bei Roswitha Schumacher-Kuckelkorn keine Gegensätze, sondern Geschwister, die aus der selben Familie stammen. Eine vielseitige und spannende Familie ist das, die uns aus diesen Bildern entgegen schaut, eine, die man gerne kennen lernen möchte. Die Methapher der Familie lässt sich aber noch ein bisschen weiter führen: Ebenso wie eine Familie leben auch Schumacher-Kuckelkorns Bilder in einer eigenen Welt, haben ihre ganz eigene Logik, wollen mit viel Eigensinn ins Leben finden.“

Schumacher-Kuckelkorns Farbpalette sei ganz ungewöhnlich, harmonisch und kraftvoll zugleich, so Wunderlich. Man sehe gleichsam, wie das Grün im Bild nach einem Lila ruft – „aus einem Grund, den wir nicht kennen, der aber, wenn beide Farben nebeneinander stehen, unbedingt schlüssig erscheint“.

Kunstraum Bad Honnef
Rathausplatz 3

Öffnungszeiten:
Donnerstag / Freitag 16–19 Uhr
Samstag / Sonntag 10–13 Uhr