Erfolgreiches Finalwochenende beim TC Blau-Weiß Aegidienberg

0
Alle Finalisten des Turniers - Foto: BW Aegidienberg

Bad Honnef-Aegidienberg – Auch in diesem Jahr, im Jahr der Jubiläumsfeier “50 Jahre TC Blau-Weiß Aegidienberg“, wurden die Clubmeisterschaften (25.9.2022) im Tennis nach dem gewohnt bewährten Spielmodus ausgetragen: Alle Teilnehmer spielten in der Vorrunde miteinander “Jeder gegen Jeden“, bei einem ausgeklügelten Punktesystem.

Erst ab dem Viertelfinale wurden die Spiele im K.o.-Modus ausgetragen. Bei den Damen qualifizierten sich für das Finale Alexandra Fleck und Renata Zrmzla und bei den Herren Jihad Moustafa und Marco Strathausen. Im Mixed spielten Alexandra Fleck mit Achim Bade gegen Renata Zrmzla mit Guido Lutz.

Die zahlreichen Zuschauer erlebten am Sonntag drei packende Endspiele. Alle drei Begegnungen wurden erst im Champions-Tiebreak, der anstelle eines dritten Satzes gespielt wird, entschieden.

Die erfolgreichen Clubmeister:innen waren im Dameneinzel Alexandra Fleck, im Herreneinzel Jihad Moustafa und im Mixed Alexandra Fleck mit Achim Bade.
Das Finale der Jugend konnte aufgrund eines Feuerwehreinsatzes eines Finalisten nicht durchgeführt werden. Das Spiel um Platz 3 gewann Jaydon Morouse gegen Paul Quick.

Achim Bade lobte bei der Siegerehrung noch einmal unseren Sportwart Matthias Lautier für die perfekt geplante Ausrichtung der Meisterschaftsspiele.

Ebenso bedankte sich die 1. Vorsitzende Christel Kohler beim Sportwart, den zahlreichen Teilnehmern und dem fachkundigen Publikum.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein