Vernetzen

Kulturmeile

Erste Kunstraum-Ausstellung im neuen Jahr eröffnet

Beitrag

| am

Bad Honnef – Große Resonanz fand heute Vormittag die Eröffnung der ersten Ausstellung 2020 im Kunstraum Bad Honnef. Lars Ulrich Schnackenberg, international bekannter Künstler, Kunstprofessor und Gründer des Linzer Kunstvereins zeigt unter dem Titel „Wir“ alte und neue Werke.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Gabriele Uelsberg, Direktorin des Landesmuseums Bonn, interpretierte zu Beginn aus ihrer Sicht die Gedankenwelt und die Bilder Schnackenbergs.

Schnackenbergs Werke sind meist Fotografien, gespeichert, digitalisiert, gerastert. Die Bilddateien werden gedruckt und in einem zweiten Verfahren weiter bearbeitet bis ein eigenständiges Bild entsteht.

Die Ausstellung reflektiert ein breites Gesellschaftsbild unter Einbeziehung von Grenzlandbildern. Die Werke des Künstlers beschäftigen sich nach eigener Definition mit Schlaglichtern gesellschaftlichen Tuns.

Humanismus und Empathie, die der in Unkel lebende Künstler als eine Voraussetzung einer kultur-zivilisierten Gesellschaft sieht, seien Visionen der Bilder seiner Ausstellung im Kunstraum.

Bis zum 26. Januar 2020 läuft die Wir-Ausstellung im Kunstraum.

Fotos: Florette Hill

schnacken - Erste Kunstraum-Ausstellung im neuen Jahr eröffnet

 

schnackenberg 1 - Erste Kunstraum-Ausstellung im neuen Jahr eröffnet

 

Organspendeausweis Download

Mobil sein

Wetter in Bad Honnef

   

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.