Et Freudeblömche ist Teil des Festakts 1100 Jahre Honnef im Kursaal

0

Bad Honnef – 1100 Jahre Honnef – eine großer Jubiläumsmonat steht der Stadt bevor.

Am 11. August 2002 fällt der Startschuss mit einer Feier im Kursaal. Für geladene Gäste gibt es ein Gala-Dinner, die Musikschule der Stadt sowie das Collegium Musicum treten auf und auch Willi Birenfeld steht auf der Bühne, erklärt den Gästen die Welt des einzigen Honnefer Heimatdichters Franzjosef Scheider – Et Freudeblömche.

Auf diesen Akt macht bereits zurzeit eine Deko vor dem Kursaal mit einem Freudeblömche-Plakat, einem Zierkäfig und alten Büchern aufmerksam.

Vom 26.08 – 28.08.2022 geht es in der City rund. Geboten werden ein Schlemmerabend  mit Stadtfest sowie ein Mittelaltermarkt mit Gauklern auf dem Kirchplatz. Diese Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit Centrum e.V.

Der Höhepunkt dürfte am 10.9.2022 das Vereinsfest im Reitersdorfer Park sein. Vereine präsentieren sich, für das leibliche Wohl wird gesorgt und auf ein attraktives Bühnenprogramm können sich die Bad Honnefer ebenfalls freuen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein