Vernetzen

Bad Honnef

Fahrradtour von Bad Honnef zur Partnerstadt Ludvika in Schweden

Beitrag

| am

Bad Honnef | Eine ziemlich lange Strecke haben sich die Bad Honnefer Bruno Barbier, Detlef Effertz und Markus Ersfeld für ihre Fahrradtour ausgesucht: Immerhin rund 1.550 Kilometer sind zu bewältigen, bis sie in der schwedischen Partnerstadt Ludvika in der Provinz Dalarna ankommen werden. Manfred Bährhausen begleitet sie bis zur Ostsee. Bürgermeister Otto Neuhoff und Mitglieder des Bad Honnefer Städtepartnerschaftskomitees verabschiedeten die Radler auf dem Rathausplatz und wünschten ihnen eine gute Fahrt.

Anders Carlius vom Komitee hielt eine kleine Ansprache: “Ihr habt Euch eine echte Herausforderung vorgenommen und werdet eine ganze Menge erleben. Bei unserem Stammtisch im Herbst erwarten wir, dass Ihr uns alles erzählt. Ich wünsche Euch schöne Tage.”

In 16 Etappen hoffen die Radler, das Ziel zu erreichen. Zwei Ruhetage haben sie eingeplant. Freunde aus Ludvika werden ihnen 50 Kilometer entgegen kommen, um sie auf dem letzten Wegstück in die schwedische Stadt zu begleiten. Drei Tage verbringen sie dann dort und fahren mit einem gemieteten Wagen wieder zurück nach Bad Honnef. Beendet wird die jeweilige Tagesfahrt um 17:00 Uhr, um sich frisch zu machen und etwas zu essen, damit Kraft für den nächsten Tag gesammelt werden kann. Fleißig trainiert haben sie bereits im Vorfeld. Ausgerüstet sind sie auch mit Mückenspray.

Die Idee zur großen Fahrradtour stammt von Bruno Barbier, der schon 2001 in die Partnerstadt Berck sur Mer in Frankreich geradelt ist, die nicht ganz so weit entfernt ist. Er ist Franzose und konnte aufgrund der Annäherung Deutschlands und Frankreichs nach dem Élysée-Vertrag 1963 Deutsch als Fremdsprache lernen. Durch seine Frau kam er nach Deutschland. Ihm gefällt der Gedanke der Städtepartnerschaften und er wirbt gerne für Völkerverständigung. An den Fahrrädern für die große “Tour der Freundschaft” in Richtung Europas Norden sind Wimpel von Ludvika und Bad Honnef angebracht als sichtbares Zeichen, um den guten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern Ludvikas weiter zu festigen.

Foto: Verabschiedung zur großen Radtour in den Norden auf dem Bad Honnefer Rathausplatz, v. l. n. r.: Katrin Lüth (Vorsitzende Partnerschaftskomitee Bad Honnef-Ludvika), Detlef Effertz, Bürgermeister Otto Neuhoff, Bruno Barbier, Manfred Bährhausen und Markus Ersfeld.

Foto: Christine Pfalz

Weiterlesen
Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

Ich stimme zu.

Bad Honnef

Freizeitbad Grafenwerth: Wettbewerbe im Turmspringen und Balancieren

Beitrag

| am

Bad Honnef. Im Freizeitbad auf der Insel Grafenwerth finden am Sonntag, 24.06.2018, ab 12:00 Uhr Wettbewerbe im Turmspringen statt. Im „Arschbomben-Wettbewerb“ werden Siegerinnen und Sieger ermittelt. Geschicklichkeit und Akrobatik können auf der neuen Waterline gezeigt werden.

Teilnehmende sollten mindestens 14 Jahre alt sein. Tipps und Tricks gibt es von Profispringern des SV Neptun Aachen Benedikt Donay und Alexander Lube. Die Moderation übernimmt Chris Fuhrmann, die ehemalige Stimme der Dragons. (C.P.)

 

Weiterlesen

Bad Honnef

“Honnef heute” im Ranking weiter nach oben

Beitrag

| am

Bad Honnef. Im Ranking der deutschen Websites konnte sich “Honnef heute” im laufenden Monat von 74,154 auf 66,145 weiter verbessern und liegt bei den vergleichbaren lokalen Portalen an der Spitze.

Viele Leserinnen und Leser sprachen sich für eine Rückkehr zum vorherigen Design aus. “Honnef heute” ist diesen Wünschen nachgekommen und hat die Seite wieder umgestellt.

Großes Interesse findet die Möglichkeit, dass Leserinnen und Leser Themen für die Berichterstattung vorgeben können. Soweit möglich, werden wir uns um die entsprechenden Informationen kümmern.

Weiter ausbauen wird “Honnef heute” das CityVideo-Angebot, das auch unter city-video.de abrufbar ist. Hier kommt “Honnef heute” besonders den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger nach, die weniger mobil sind und nicht mehr aktiv am Stadtleben teilnehmen können.

Erneut online gestellt wurde die Seite kulturmeile-siebengebirge.de. Hier finden Userinnen und User allgemeine Infos über die Kultur in den Sieben Bergen und einen Themen-Terminkalender.

Vorschläge, wie wir “Honnef heute” verbessern können, nehmen wir dankbar entgegen.

Weiterlesen

Bad Honnef

Erfolgreiche Jugendfeuerwehr – “Senioren” retteten Vogel

Beitrag

| am

Jugendliche der Freiwilligen Feuerwehr Bad Honnef während des Leistungsnachweises | Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

Bad Honnef. Erfreuliches von der Freiwilligen Feuerwehr Bad Honnef. Mit Stolz gab die Pressestelle bekannt, dass alle jungen Ehrenamtlichen der Jugendfeuerwehr beim Abschluss des Leistungsnachweises des Rhein-Sieg-Kreises in Siegburg hervorragend abgeschnitten haben. In allen Disziplinen hätten sie die volle Punktzahl erreicht.

Durchgeführt wurde die Übung „Wasserentnahme vom offenen Gewässer, Vornahme von einem Schaumrohr und einem Rohr“.

Jugendfeuerwehr Bad Honnef | Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

Währenddessen kümmerten sich die “Senioren” des Löschzugs Bad Honnef Sonntagmittag um einen Vogel in Not. Er hing an der Dachrinne eines Hauses in der Karlstraße fest, bis ihn die Feuerwehrleute befreiten.

Vogelretter in der Karlstraße | Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Honnef

 

Weiterlesen

Werbung & Veranstaltungstipps


JOHNA22. Juni 2018
Noch 5 Tage.

Juni

23Jun19:0021:00Konzert „Romantischer Sommerabend“

24Jun14:0018:002. Sommerfest im Brückenhof

28Jun18:0022:30Kunst! Rasen, Bonn, Germany

29Jun16:0022:00Bad Honnefer Schlemmerabend das kulinarische Ereignis

29Jun20:0023:00Jazz Pack

30JunJeden TagYin-Yoga Workshop

30Jun13:0017:00Vulkane, Mönche und Wein Im Siebengebirge


 

Physiotherapie in Bad Honnef

 

wimmeroth_logo

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

X
X