Foto: Feuerwehr Bonn

Bonn – In der Trierer Straße in Bonn-Poppelsdorf brach am Nachmittag ein Feuer auf dem Balkon einer Wohnung aus. Die Flammen drohten bei Eintreffen der Feuerwehr bereits auf eine angrenzende Wohnung überzugreifen. Die Bewohner des Hauses konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Verletzt wurde niemand.

Unter Zuhilfenahme eines Feuerlöschers von innen und eines Löschangriffs von außen brachte die Feuerwehr das Feuer schnell unter Kontrolle. Eine Ausbreitung in den Wohnbereich wurde verhindert.

Nach Belüftung der Einsatzstelle konnten die Bewohner des Hauses wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Anzeigeintersport

Im Einsatz waren die Löscheinheiten der Feuerwache 1 und 2, der Rettungsdienst, der Einsatzführungsdienst sowie die Löscheinheit Endenich der Freiwilligen Feuerwehr mit insgesamt 33 Einsatzkräften.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein