Fliegerbombe in Aegidienberg entdeckt

0
Symbolfoto: Pixabay/Hans

Bad Honnef-Aegidienberg – Eine 5 Zenter schwere Fliegerbome wurde am Abend in der Talstraße in Aegidienberg gefunden. Seit 20.30 Uhr ist die Bad Honnefer Feuerwehr im Einsatz.

Eine Evakuierung im Radius von 300 Metern wird vorbereitet. Fahrzeuge mit Lautsprecherdurchsagen fahren durch die Straßen. Außerdem werden Einsatzkräfte von Tür zu Tür gehen und die Anwohner alarmieren. Eine Ninameldung ist in Vorbereitung.

Weitere Infos folgen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein