„Frei Weg“ probte heute öffentlich – Sonntag bei Lebensfreude-Parade

0
999

Bad Honnef – Hier spielt die Musik – im Honnefer Veedel Selhof. Dort ist das Tambourcorps Frei Weg zu Hause, der zweitgrößte Spielmannszug in Bad Honnef.

Donnerstags ist in der St. Martinus Schule Probe. Die fiel heute etwas größer aus. Anlässlich der Woche der Lebensfreude war sie öffentlich. Die Musiker wollten einen Einblick in ihre Arbeit geben. Doch Bürgers Interesse hielt sich in Grenzen.

Dafür hat sich beim Tambourcorps eine tolle Entwicklung eingestellt. Immer mehr junge Menschen interessieren sich für die Marschmusik, musizieren im Fall von Frei Weg gemeinsam mit ihren Müttern.

Mit den Martinszügen beginnt für das Tambourcorps Frei Weg die heiße Spielmannszeit. Den Höhepunkt bringt dann der Karneval. Am Sonntag nimmt Frei Weg an der Lebensfreude-Parade von der Insel zum Reitersdorfer Park teil.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein