Frühstück im Bad Honnefer Rathaus als Dank für Ehrenamtler

0

Bad Honnef | Mit einem Frühstück im Bad Honnefer Rathaus wurden ehrenamtlich Tätige belohnt, die sich im Bereich der Chöre engagieren und außerdem diejenigen, die in diesem Jahr die Ehrenamtskarte neu erhalten hatten.

„Hauptsache Familie – Bündnis für Bad Honnef“ und die Stadt Bad Honnef hatten eingeladen und dafür gesorgt, dass die Tische ansprechend hergerichtet und das Frühstücksbuffet reichlich bestückt war. Bereits zum vierten Mal fand das Adventsfrühstück statt und im letzten Jahr waren Ehrenamtler aus dem Bereich Jugend und Sport dazu gebeten worden.

Bürgermeisterin Wally Feiden begrüßte die gesellige Runde und bedankte sich herzlich. Sie würdigte die Hilfe der ehrenamtlich Tätigen, denn ihre unentgeltliche Arbeit wird dringend benötigt. Ohne sie würde es viele wichtige Angebote in der Gesellschaft nicht mehr geben. Das Beisammensein wurde von den Eingeladenen genutzt, um sich lebhaft auszutauschen. Weil in ihrem Leben die Musik eine große Rolle spielt, wurden zwei adventliche Lieder angestimmt.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein