Für Corona-Helfer*innen: Elena Bashkirova gibt Exklusivkonzert im Kursaal

0

Bad Honnef – Mit einer Matinee begann heute eine neue Zeitrechnung im aufwendig renovierten Kursaal. Auf Einladung des Kulturrings gab die russische Pianistin Elena Bashkirova ein Exklusivkonzert zugunsten der vielen Helferinnen und Helfer während der Coronakrise.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Bürgermeister Otto Neuhoff richtete seinen Dank an die vielen Ehrenamtlichen, die sich verdient gemacht haben und auch an die Mitarbeiter*innen der zuständigen Verwaltungsbereiche von Stadt und Kreis.

Elena Bashkirova, die unter anderem Mitgründerin des Metropolis Ensemble Berlin ist, spielte Werke von Schumann, Beethoven und Liszt und wurde für ihr virtuoses Spiel mit viel Applaus bedacht.

Wie es mit Veranstaltungen im Kursaal weitergeht, steht noch nicht fest. Ein Termin für die offizielle Wiedereröffnungsfeier wurde noch nicht genannt.

Der Festausschuss Bad Honnefer Karneval will im Juli entscheiden, wie die diesjährige Session gestaltet werden soll.

 

[coffee]
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein