Anm. d. Red.: Honnef heute hat vor der Veröffentlichung die Stadt gebeten, folgende Fragen zu beantworten:

Anzeigeintersport

1. Wusste die Stadt von Rodungsarbeiten bzw. wurden sie angemeldet?
2. Waren die Rodungsarbeiten rechtlich und aus Umweltgesichtspunkten zulässig?
3. Handelt es sich bei der Fläche um eine von der Stadt verpachtete Parzelle?

Erst nach Reklamation erhielt Honnef heute die im Artikel wiedergegebenen Informationen.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein