„Gestalten wir gemeinsam das Morgen unserer Kirche“

Wahlen zu Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand

0
Kirche St. Johann Baptist | Foto: Hh

Bad Honnef – Im November 2021 stehen im Erzbistum Köln wieder Wahlen zu Pfarrgemeinderat (PGR) und Kirchenvorstand (KV) an. Alle katholischen Christen sind aufgerufen, sich in ihren Gemeinden an der Gestaltung der Zukunft zu beteiligen. Wer der Kirche den Rücken kehrt, kann nichts bewirken. Nur wer sich tatkräftig einsetzt, gemeinschaftlich mit Mut etwas Neues zu gestalten, kann einen Beitrag zu lebendiger Gemeinschaft im Glauben leisten.

Der Pfarrgemeinderat trägt dazu bei, das Gesicht einer Gemeinde zu prägen, in Zusammenarbeit mit den Priestern vor Ort. Viele verschiedene Gremien und Interessengruppen werden durch den Pfarrgemeinderat vernetzt und  in ihrer Arbeit unterstützt.

Um in diesen Aufgaben erfolgreich zu arbeiten, benötigt der PGR Menschen, die ihre Begabungen und Charismen einbringen und an der Zukunft ihrer Gemeinden mitwirken möchten.

Der Kirchenvorstand ist das Verwaltungsgremium jeder Gemeinde. Hier werden die verfügbaren Finanzmittel und Liegenschaften betreut. In Zusammenarbeit mit dem Pfarrer wird über anstehende Anschaffungen, sowie die Instandhaltung der gemeindeeigenen Gebäude beraten und entschieden. Auch der KV braucht Menschen, die sich mit ihrem Wissen und ihrer Tatkraft für die Belange der Gemeinde einsetzen wollen.

Wenn sie einen Beitrag zum aktiven christlichen Leben im katholischen Pfarrverband Bad Honnef leisten möchten, stellen sie sich zur Wahl. Sprechen sie gerne einen Priester, Diakon oder ein Mitglied des PGR/KV an. Kontakte und Informationen erhalten  sie über unser Pastoralbüro Tel. 931563 oder pastoralbuero@pfarrverband-honnef.de .

Elisabeth Irmgartz

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein