Grüne: Stadt soll in der Krise Sportvereine unterstützen

0

Bad Honnef – Sportvereine leiden ebenfalls besonders unter den Coronaregelungen. Seit Monaten sind Hallen und Plätze leer.

Die Folge ist, dass Vereine Mitglieder verlieren. Das wiederum bringt sie in eine wirtschaftlich bedrohliche Situation.

Nun wollen die Bad Honnefer Grünen erreichen, dass die Stadt Vereine unterstützt, die durch Austritte von Vereinsmitgliedern während der Corona-Pandemie und damit den Ausfällen von Mitgliederbeiträgen in ihrer Existenz gefährdet sind. Dabei sollen die Vereine den Nachweis erbringen, dass Mitglieder ausgetreten sind und aufgrund dessen eine wirtschaftlichen Notlage entstanden ist. Unterstützt werden sollen außerdem nur Vereine, die nicht vom Förderprogramm „Soforthilfe Sport“ des LSB NRW profitieren.

10.000 EUR sollen dafür in den Haushalt 2021 eingestellt werden.

Ausschuss für Bildung, Sport und Kultur – 16.02.2021 – 18:00-21:00 Uhr – Kurhaus

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein