Vernetzen

Bad Honnef

Halt Pol immer wigger jeck – Rasante Prunksitzung im Kursaal

Beitrag

| am

halt pol - Halt Pol immer wigger jeck - Rasante Prunksitzung im Kursaal

Bad Honnef – Halt Pol immer wigger jeck. Mit diesem Motto lud die älteste Bad Honnefer Karnevalsgesellschaft heute Abend ins Kurhaus zur Prunksitzung. Und wie nicht anders zu erwarten, war der Saal wenige Wochen vor der sanierungsbedingten Schließung rappelvoll. Ausverkauft hieß es schon weit vor dem Veranstaltungstag.

Warum die Prunksitzung der Renner ist, wurde dem letzten Unwissenden spätestens mit dem Einmarsch der Kölner Rot-Weißen Funken bewusst. 120 Mann plus Mariechen brachten die Dielen zum Knarren und die Herzen der Jecken zum Kochen. Kölner Funken in Bad Honnef sind eben etwas Besonderes. Da konnte sich auch Bad Honnefs Bürgermeister nicht mehr zurückhalten und war ein paar Momente Teil der jecken Elitetruppe.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Stimmung pur herrschte im Kursaal nach dem Auftritt der hauseigenen Tanzgruppe „American Dream vom Rhing“.

Kurz vor der Pause wandelte sich das Haus zum jecken Olymp. Die Höhner waren am Start und präsentierten rasant wie gekonnt eine irre Liedershow. Natürlich hatten sie die  aktuellen Hits „Sing mit mir!“ und „Wenn et Hätz Dich röf“ mit im Gepäck.

Nach der Pause traten die Klüngelköpp auf und zum wiederholten Mal die Original Matrosen vum Müllemer Böötche. Cat Ballou bestritt das Finale und schickte die Jecken endgültig erlebnisbesoffen nach Hause. Oder aber auch nicht.

Für den Humor der Worte waren Guido Cantz, Martin Schoops und Vater Fritz Schoops zuständig.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wetter in Bad Honnef

   
Anzeigen

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.