Handballer nach Sieg jetzt Spitzenreiter

0
112
Szene aus der Partie gegen Schleiden im September 2022 in der Menzenberger Halle

Bad Honnef – Mit 40:25 gewannen die Handballer des TV Eiche am Samstag in Schleiden gegen den Vfl. Damit sind die Honnefer Spitzenreiter.

Nach einem zunächst schlechten Einstieg in die Partie schafften die Spieler von Trainer Ising die Wende. Vor allem Dominik Kiehl konnte mit 14 Toren mit Tempohandball überzeugen. Alex Wattenbach im Tor zeigte insgesamt 17 Paraden und zeichnete sich als  Matchwinner aus. Michael Ising warnt: „Ab jetzt sind wir die Gejagten. Es fehlen noch 10 Punkte zum Aufstieg.“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein