HFV gewinnt Pokalspiel 5:1

0
669
Gaetano Pettineo erzielte den Treffer zum 4:1 für den HFV

Bad Honnef – Deutlich mit 5:1 gewann der HFV heute Abend sein Pokalspiel auswärts gegen SV Müllekoven. Zur Halbzeit stand es nach Treffern von Finn Hennerkes (23., 37.) und Manuel Jäger (35.) bereits 3:0. In der 46. Minute erzielten die Gastgeber den Ehrentreffer, bevor Gaetano Pettineo (50.) und Timon Ünaler (80.) mit ihren Toren für das 5:1-Endergebnis sorgten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein