HFV verliert in Rheidt

0
Neuer HFV-Trainer Becker: Viel Arbeit vor der Brust, starker Sponsor im Rücken

Bad Honnef – Mit 0:1 unterlag der FV Bad Honnef heute ein Testspiel bei Hertha Rheidt. Das spielentscheidende Tor fiel in der 25. Minute.

Am kommenden Samstag bestreitet der HFV das erste Meisterschaftsspiel der neuen Saison in Porz.

1:7 unterlag die 2. Mannschaft des HFV in Siegburg. Sabri Toksöz traf im ersten Meisterschaftsspiel für die Grün-Weißen zum 1:6 in der 85. Minute.

Knapp mit 3:4 unterlagen die SF Aegidienberg bei der Spvgg. Hurst-Rosbach (2:2). Die Tore für Aegidienberg erzielten Michel Schülgen (2. und 73.) und Dennis Conee (9.).

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein