Vernetzen

Blick aufs Wochende

Hochwasser droht – Säuberungsaktion – Dragons

Beitrag

| am

Bad Honnef – Der Rheinpegel steigt. In Oberwinter misst er aktuell 3.50 Meter. Bis Sonntag zeigt der Hochwassermeldedienst Rheinland-Pfalz einen Pegel von über 5 Meter an.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Erst am Sonntag soll sich das Regenwetter beruhigen. Ab Mittwoch übernimmt laut wetter.de die Sonne die Regie in Bad Honnef.

Für die Bad Honnefer werden morgen am Aufräumtag Wind und Wetter keine Rolle spielen. Sie haben bereits ihre Quartiere ausgemacht und werden die Stadt wieder sauber machen. Beginn der Aktion ist um 10 Uhr.

Und nicht vergessen: Ab 19 Uhr kämpfen die Dragons in der Menzenberger Sporthalle um den Klassenerhalt.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blick aufs Wochende

Anna Kirmes | Sommer-Grillfest | Fußball

Beitrag

| am

Bad Honnef – Samstag findet Am Kelterplatz wieder das bei Jung und Alt beliebte Sommer–Grillfest des Bürgervereins Bad Honnef-Selhof statt. Gegrilltes und Getränke werden zu familienfreundlichen Preisen angeboten. Beginn ist um 15 Uhr.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Das Wochenende und der Montag gehören den Bad Honnefer Schützen- und Kirmesfreunden. Diesmal hat der Bürgerverein Rommersdorf-Bondorf wieder mit viel Liebe die Traditionsveranstaltung vorbereitet. Fassanstich ist Samstag um 17 Uhr. Sonntag gegen 12.30 Uhr wird die Krönung der neuen Schützen-Majestäten vorgenommen. Kirmesmannverbrennung ist Montag um 19 Uhr.

Zu einem interessanten Fußballmatch kommt es Samstag an der Schmelztalstraße. Dann trifft der FV Bad Honnef in einem Testspiel auf den Rheinlandligisten SV Windhagen. Anpfiff ist um 13 Uhr.

Und wer Sonntag Lust auf einen Familientag im Wald hat, der ist hier richtig.

Weiterlesen

Bad Honnef

Kabarett | Le Petit Medoc | R(h)einspaziert

Beitrag

| am

Freitag (20.30 Uhr) noch einmal Kabarett im hautnah-Kleinkunstkeller. Bernard Paschke von der Leipziger Pfeffermühle präsentiert „Der Tag des jüngsten Gesichts“. Dann geht der Kleinkunstkeller in die Sommerpause. Weiter geht es im September mit der Opens Scene. Karten im Vorverkauf gibt es jetzt übrigens auch im Café Profittlich in Rhöndorf.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

 

Le Petit Medoc ist Samstagnachmittag (ab 12.45 Uhr) angesagt. Laufen wie Gott in Frankreich findet wohl bei noch heißeren Temperaturen statt als im letzten Jahr. Der Winzerlauf beginnt um 13.30 Uhr, der Hardtlauf um 14 Uhr. Start ist wieder am Weingut Sülz. – Präsentiert wird der Lauf durch die Weinberge von der Kreissparkasse Köln.

Das Event des Jahres in Bad Honnef schlechthin – Samstag (ab 12 Uhr mit Kinderflohmarkt) startet zum 27. Mal das Open-Air Festival R(h)einspaziert des Stadtjugendrings auf der Insel Grafenwerth. Mit neuem Konzept. – Nach dem Kinderflohmarkt steht nachmittags ein großes Kinder- und Familienfest mit eigenem Programm im Vordergrund, ab 17 Uhr gibt’s dann Musik, Musik, Musik. So sind unter anderem Stadtrand, Miljö und Fiasko dabei. Insgesamt fünf Bands rocken die Temperaturen noch weiter in die Höhe. Keine Angst: zu trinken gibt’s genug.

Weiterlesen

Blick aufs Wochende

Nostalgie-Kirmes | Dîner en blanc | Kunstausstellung

Beitrag

| am

Bad Honnef – Samstag (ab 19 Uhr) erstrahlt der Park Reitersdorf wieder ganz in Weiß. Zum 5. Mal findet das Dîner en blanc statt. Überraschungen sind natürlich auch wieder eingeplant. Der Erlös kommt der Pflege des Parks zugute.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Mit neuem Konzept versucht die Stadt die Kirmes in der City zu retten. Statt Autoscooter und Raupe gibt es jetzt viel Nostalgie und Musik. Mal sehen, ob sich die Honnefer von der Nostalgie-Kirmes überzeugen lassen (Freitag bis Sonntag).

Et kütt wie et kütt nennt Zsuzsi Rákosfalvy ihre Ausstellung im Kunstraum am Rathaus. Die gebürtige Rumänin stellt zum ersten Mal in Bad Honnef aus. – Der groteske und manchmal dramatische Schwung ihrer Malerei bewahrt einen Sinn für das Komische und das Gefährdete, wie Kinder ihn haben.“, sagt Tobias Gerstner vom Brühler Kunstverein. – Auch Bücher hat Susi geschrieben. Aus ihrem Werk ‘Es geschah an einem Herbsttag’ wird Florette Hill eine Passage vorlesen.

Weiterlesen

Wetter in Bad Honnef

Stellenanzeige

hautnah-Kleinkunstkeller

Sommerpause6. September 2019
Noch 14 Tage.

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Refugees

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt