Hochwasser: Freibad vorübergehend geschlossen

0

Bad Honnef – Die Bad Honnefer Bäder müssen aus Sicherheitsgründen das Freizeitbad auf der Insel heute schließen, da aufgrund des ansteigenden Hochwasserspiegels des Rheins der Betrieb nicht mehr aufrechterhalten werden kann.

Noch ist das Gelände nicht überflutet aber zur Sicherheit wird das Bad vorübergehend geschlossen. Da der Rheinpegel noch steigt, kann zum augenblicklichen Zeitpunkt keine Auskunft darüber gemacht werden, wann wieder geöffnet werden kann.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein