Honnefer! Es geht wieder um eine Ehrensache: Votet für zwei Sibi-Schüler

0
511

Bad Honnef. Honnefer stonn zesamme – wenn se wolle. Zum Beispiel, wenn es um das erfolgreiche Abschneiden bei einem tollen Wettbewerb geht. Nun gibt es wieder die Chance, die vielgepriesene Solidarität unter Beweis zu stellen. 

Die beiden Sibi-Schüler Luke und Maximilian stehen im Finale vom Videowettbewerb Videoblogger-Economics (business@school) und fahren am 27.9. zur Siegerehrung nach Frankfurt.

Was war die Aufgabe? Gestaltet werden sollte ein informatives und kreatives Video, in dem vier Fragen zu einem selbst ausgewählten Unternehmen bzw. einer Organisation kritisch beantwortet werden mussten:

1) Was macht das Unternehmen?
2) Welche drei Aspekte machen es erfolgreich?
3) Welche drei Risiken seht ihr für das Unternehmen?
4) Welche drei Empfehlungen würdet ihr dem Unternehmen geben, damit es erfolgreich bleibt bzw. noch erfolgreicher wird?

Die Sibi-Schüler entschieden sich für das Unternehmen „Flixbus“.

Zusätzlich gibt es aber auch einen einen Publikumspreis zu gewinnen. Bis zum 19.09. können User für ihren Favoriten voten. Hier sind nun wir Honnefer aufgerufen, für unsere jungen Helden zu stimmen. Und das geht ganz einfach:

Hier klicken, nach unten scrollen und den wirklich sehenswerten Videobeitrag „Flixbus von Von Luke und Maximilian“ aufrufen. Dann nur noch den Anweisungen folgen.

Honnef heute wünscht den Sibi-Kreativen viel Glück!

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein