Impfen, impfen, impfen …

0
impfen
Pixabay/KitzD66

Bad Honnef/Region – ÄrztInnen, WissenschaftlerInnen, PolitikerInnen und andere Berufsgruppen rufen dazu auf, sich kurzfristig impfen zu lassen. Das ist manchmal leichter gesagt als getan. Nicht etwa, weil Impfstoff fehlt, sondern weil viele Impfwillige nicht wissen, in welcher Arztpraxis sie sich wann und womit impfen lassen können.

Honnef heute möchte unterstützen: Impfärztinnen und -ärzte, die auch ohne Terminabsprache Impfmöglichkeiten anbieten, können hier ihre Kontaktdaten, Impftage und -zeiten eintragen. Sie werden dann unter „Impfangebote“ online gestellt und auf jedem Beitrag mit Bezug auf Corona, Gesundheit und Impfung verlinkt.

Zum Kontaktformular.

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein