Vernetzen

Bad Honnef

Internationale Woche mit Gästen aus Frankreich und Polen

Beitrag

| am

Bad Honnef | „Zukunft Europa. Junge Europäer – durch Städtepartnerschaften vernetzt.“ Unter diesem Motto führt das Partnerschaftskomitee Bad Honnef / Wittichenau in enger Zusammenarbeit mit dem Partnerschaftskomitee Bad Honnef / Berck-sur-mer im August eine internationale Woche für junge Menschen in Bad Honnef durch.

„Unser Ziel ist, der jungen Generation den Wert der Städtepartnerschaften zu vermitteln und unsere innerdeutsche Partnerschaft als Brücke zwischen den Partnerstädten von Bad Honnef und Wittichenau zu nutzen“, so Peter Endler, Vorsitzender des Partnerschaftskomitees Bad Honnef / Wittichenau.

So entstand die Idee, eine internationale Woche mit jungen Menschen aus Berck-sur-mer (Frankreich), Lubomierz (der polnischen Partnerstadt von Wittichenau), Wittichenau und Bad Honnef zu organisieren. Mit Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks ist es gelungen, ein interessantes Programm zusammenzustellen: Vom 13. bis zum 20. August werden sich insgesamt dreißig junge Menschen zwischen 18 und 23 Jahren (Teilnahme ab 16 Jahren ist möglich) aus den vier Städten in der Bad Honnefer Jugendherberge treffen. Gemeinsame Ausflüge nach Köln und Bonn sind ebenso geplant wie eine Führung durch die Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus, Citycaching, sportliche Aktivitäten, gemeinsames Kochen und Sprachanimation, um ein Gefühl für die Muttersprachen der übrigen Teilnehmer zu entwickeln.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt einschl. Verpflegung und Programmkosten 100,- Euro.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Aus Bad Honnef können insgesamt fünf junge Leute an der Internationalen Woche teilnehmen. Anmeldungen sind bis zum 10. Mai möglich.

Weitere Informationen und Anmeldungen: Cornelia Nasner, 02224/73234 oder cornelia.nasner@t-online.de.

Cornelia Nasner

Weiterlesen
Anzeigen
Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung zur Speicherung nach DSGVO

Ich stimme zu.

Bad Honnef

Bäume auf der Insel: Fäulnis und fehlende Vitalität zwingen zum Eingreifen

Beitrag

| am

Bad Honnef. Ab Dienstag, dem 26.06.2018, werden auf der Rheinpromenade im Bereich zwischen der Stadtbahn-Haltestelle „Am Spitzenbach“ und dem Bereich Haltestelle „Rhöndorf“ Baumpflegearbeiten und Fällungen durchgeführt. Parallel dazu werden Baumpflegemaßnahmen auf der Insel Grafenwerth im Bereich der Pappelallee und der Südspitze vorgenommen.

Die Maßnahmen sind unumgänglich, da die Bäume zum Teil erhebliche Einbußen in ihrer Vitalität aufweisen. Da in den Ästen Höhlungen durch Fäulnis entstanden sind, besteht Bruchgefahr. Die Arbeiten dienen der Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit.

Bei beiden Maßnahmen kann es zu Beeinträchtigungen des Fußgängerverkehrs kommen, da die zu bearbeitenden Bereiche zeitweise durch die ausführende Firma gesperrt werden müssen.

Die Arbeiten werden vermutlich bis Freitag, den 29.06.2018 andauern.

Weiterlesen

Bad Honnef

Kindermusical Noah – Abenteuer Regenbogen

Beitrag

| am

Bad Honnef. Die Evangelische Kirchengemeinde Bad Honnef lädt zur Aufführung ihrer Kinderchöre am 30. Juni, 16 Uhr, in die Erlöserkirche ein. Unter der Leitung von Dorothea-Marie Wählt führen die Kinder ein Musical von Dietmar Fischenich und Joachim Raabe auf: Noah, Abenteuer Regenbogen.

Die große Flut, die Rettung und der Neuanfang unter dem Zeichen des Regenbogens. Die sieben Farben des Regenbogens unternehmen eine Reise in die Welt der Bibel. Sie begegnen Noah und seiner Frau und erleben die ganze Geschichte mit. So unterschiedlich wie die Farben sind, formen sie doch zusammen den Regenbogen. Gemeinsam ist es bunter und vielfältiger, stellen die Farben fest, so wie im richtigen Leben.

Weiterlesen

Bad Honnef

Kreislaufschwäche – Über 70-Jähriger krachte mit Pkw vor Drogeriemarkt-Schaufenster

Beitrag

| am

Schock für die Inhaberinnen des DroNova-Marktes. Glücklicherweise gab es nur Sachschaden

Bad Honnef. Glück im Unglück hatte ein 76-jähriger Pkw-Fahrer, als er heute Nachmittag nach 16 Uhr in der Bahnhofstraße eine Kreislaufschwäche erlitt und die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Wagen kam von der Straße ab, fuhr auf den schmalen Gehweg und kollidierte mit einem Hauspfeiler. Vor der Schaufenster-Verglasung des Drogeriemarktes DroNova kam er zum Stehen. Glücklicherweise gab es nur Sachschaden.

Der Fahrer wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus eingeliefert.

Weiterlesen

Werbung & Veranstaltungstipps


JOHNA22. Juni 2018
Noch 2 Tage.

Juni, 2018

23Jun19:0021:00Konzert „Romantischer Sommerabend“

24Jun14:0018:002. Sommerfest im Brückenhof

28Jun18:0022:30Kunst! Rasen, Bonn, Germany

29Jun16:0022:00Bad Honnefer Schlemmerabend das kulinarische Ereignis

29Jun20:0023:00Jazz Pack

30JunJeden TagYin-Yoga Workshop

30Jun13:0017:00Vulkane, Mönche und Wein Im Siebengebirge


 

Physiotherapie in Bad Honnef

 

wimmeroth_logo

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt

Cookie-Einstellungen

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) macht individuelle Entscheidungen notwendig. Bitte wählen Sie deshalb eine Option. Wenn Sie mehr wissen möchten, finden finden Sie hier zusätzliche Informationen Hilfe.

Wählen Sie eine Option

Erfolgreich gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies akzeptieren:
    Auf unserer Website kommen Cookies und andere Technologien zum Einsatz, um den Nutzerinnen und Nutzern einen möglichst großen Funktionsumfang unserer Dienstleistung anzubieten. Cookies ermöglichen ebenfalls die Personalisierung von Inhalten und unterstützen die zielgerichtete Veröffentlichung von Werbung, über die sich "Honnef heute" finanziert. Sie können außerdem zu Analysezwecken gesetzt werden. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
  • Nicht akzeptieren:
    Keine Cookies zulassen

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

X
X