Bad Honnef – Die Jecken Piraten führten ihre diesjährige Mitgliederversammlung in ihrem „Wohnzimmer“, dem Saal des Weinhauses Steinbach, durch.

Neben den üblichen Formalien stand insbesondere die Planung der kommenden Session im Mittelpunkt. Nachdem die letzte Session pandemiebedingt ausfallen musste, haben die Mitglieder der Jecken Piraten einstimmig entschieden, für die neue Session wieder mit einem vollen Programm zu planen, natürlich immer im Rahmen des Erlaubten und Vertretbaren:

Neben der beliebten Party-Sitzung JeckMeck am 19. Februar 2022 im Weinhaus Steinbach sind die Teilnahmen am Honnefer Zooch und am geplanten Festival der Lebensfreude der Stadt Bad Honnef fest eingeplant. Über die traditionelle Herbstwanderung und einen erstmalig geplanten Glühweinrundweg im Winter hinaus steht insbesondere die bald geplante Eröffnung des neuen Zeughauses der Piraten im Fokus.

Anzeigeintersport
jecke piraten
Mitgliederversammlung der “Jecke Piraten” – Foto: Stephan Gerwing

Der Erste Vorsitzende, Michael Solzbacher, berichtete, dass die Piraten gut durch die Coronazeit gekommen sind: „Corona hat zwar viele Wellen und Klippen mit sich gebracht, doch konnten die Jecken Piraten diese hervorragend umschiffen.“

Schatzmeister und Vorstandsmitglied Dr. Klaus Hufschlag konnte den anwesenden Mitgliedern über eine unverändert stabile wirtschaftliche Entwicklung des Vereins berichten.
Bei den turnusgemäß anstehenden Vorstandswahlen wurden Michael Solzbacher (1. Vorsitzender), Britta Gerwing (2. Vorsitzende), Dr. Klaus Hufschlag (Schatzmeister) sowie Kobus Smit und Carminé Petraglia (beide Beisitzer) einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Neu in den Vorstand wurde als zusätzlicher Beisitzer Thomas Springer gewählt.

Das Jahr 2022 wirft auch aus anderem Grunde bereits große Schatten voraus: Das 11-jährige Jubiläum der Jecken Piraten steht bevor. Es sind einige Überraschungen und eine besondere Jubiläumsreise geplant.

Die Vorfreude auf die kommende Karnevalszeit bei den Jecken Piraten ist bereits jetzt riesengroß. Weitere Informationen zu den Jecken Piraten sind auf der Homepage unter www.jecke-piraten.de ersichtlich. Die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme für Karnevals- und Vereinsinteressierte besteht zudem unter ahoi@jecke-piraten.de.

Stephan Gerwing, Jecke Piraten

Jeckmeck 2020

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein