Jugendherberge wird Notunterkunft und bittet um Spenden

0

Bad Honnef-Selhof – Die Jugendherberge Bad Honnef wird für die nächsten Tage zur  Notunterkunft für Menschen, die wegen den Überschwemmungen evakuiert worden sind.

Die Verantwortlichen: „Wir benötigen Hygieneartikel, Handtücher, Windeln und Kleidung. Spenden können an der Rezeption der Jugendherberge abgeben werden in der Zeit zwischen 07:00-21:00 Uhr.“

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein