Karl-Heinz Glander NRW-Meister

0
karlheinzglander
Sieger Karl-Heinz Glander mit den Nächstplatzierten - Foto: TVK

Königswinter/Bad Honnef – Bei eisigem Wind gewann Lokalmatador Karl-Heinz Glander (TV Königswinter/TVK) gestern den Titel des NRW-Champions über 10 km auf der Strasse in seiner Altersklasse M 75. Die Zeit: 46:06 min. „Bestzeiten waren bei diesem kalten Wind nicht möglich“, so Glander.

Auf die Plätze 2 und 3 kamen Jürgen Graeber (SuS Oberaden) in 49:28 und Volker Fröde (TSV Viktoria Mülheim) in 53:32.

Die Meisterschaften richtete der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e. V. aus.

Glander, in jungen Jahren Fußballer, Judoka und Tänzer, begann seine Laufkarriere erst mit 50 Jahren. Seitdem ist ihm eine beeindruckende Titelsammlung gelungen: mehrfacher NRW-Meister, Deutscher Meister (5000 m, 10000 m), Europa- und Weltmeister im Halbmarathon mit dem Team des DLV.

Am kommenden Wochenende wird er beim diesjährigen Friedenslauf des Vereins für gesundheitsbewussten Ausdauersport in der Bonner Rheinaue teilnehmen. (H.G.)

 

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein