Klasse, Dragons! – Sieg gegen Sixers

0
dragons gegen sixters (2)
Szene aus dem Hinspiel

Bad Honnef – Revanche geglückt! Nach der Heimniederlage gegen BSW Sixers gewannen die Dragons heute Abend auswärts im Rückspiel mit 80:71. Dabei erzielten sie 15 Dreier (!).

Die Dragons erwischten einen guten Start und holten mit 20:16 das erste Viertel. Vor der Pause ließen sie nach, sodass die Gastgeber mit einer 38:34-Führung in die Pause gingen.

Die nutzten die Dragons offenbar besser, entschieden das vorletzte Viertel mit 18:15 für sich und legten im letzten Abschnitt mit 28:18 noch einen drauf.

Nicolas Buchholz erzielte 22 Punkte, Oshane Drews 17 Punkte und 6 Rebounds.

Für beide Mannschaften war es das letzte Spiel in diesem Jahr. Die Gastgeber hatten sich alle Mühe gegeben, um den Abschluss gebührend zu feiern und engagierten eine Live-Band. So wurde es mit White Christmas etc. nach der spannenden Partie ziemlich emotional.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein