Am kommenden Mittwoch, den 26.05.2021, wird abends ab 19 Uhr die Kreismitgliederversammlung des Kreisverbandes Neuwied der Partei Bündnis 90/Die Grünen in Verbindung mit einer Wahlversammlung als „Open-Air-Veranstaltung“ in Asbach stattfinden.

Die Wahlversammlung wird gemeinsam mit den Mitgliedern des Kreisverbandes Altenkirchen durchgeführt. In dieser soll die Kandidatur des Altenkircheners Kevin Lenz als Direktkandidat für die Bundestagswahl für den gemeinsamen Wahlkreis bestätigt werden. Als Ersatzkandidatin steht Susanne Haller aus dem KV Neuwied zur Verfügung.

Durch die Corona-Pandemie konnten die Kreismitgliederversammlungen in den letzten Monaten nur digital stattfinden. Umso größer ist die Freude, dass durch die sinkenden Inzidenzen die Kreismitgliederversammlung wieder in Präsenz, unter Beachtung der AHA Regeln, stattfinden kann.

Anzeige
Honnefer Veedel
Honnefer Veedel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein