Bad Honnef. Während der Lesenacht in der Stadtbücherei, Rathausplatz 1, dreht sich alles um Freundschaft, Toleranz und Anderssein. Um 19:30 Uhr geht es los: Ein Stück aus dem Buch von Andreas Steinhöfel „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ wird vorgelesen. Zur Stärkung gibt es zwischendurch ein leckeres Buffet. Die Kinder entdecken die Büchereiräume und suchen sich ein gemütliches Plätzchen zum Schlafen. Dann wartet noch eine Überraschung auf die lesefreudige Gruppe. Am nächsten Morgen endet die Lesenacht mit einem Frühstück.

Eingeladen sind alle Kinder von acht bis elf Jahren. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Förderverein der Stadtbücherei durchgeführt. Die Teilnahme kostet 5 Euro und es können 25 Kinder mitmachen. Anmeldeformulare gibt es ab sofort in der Stadtbücherei, Rathausplatz 1. Weitere Infos unter Telefon 02224/184-172 oder per E-Mail stadtbuecherei@bad-honnef.de
 

Freitag, 9.11.2018, 20.30 Uhr, Pia Fridhill-Band im Bad Honnefer Kleinkunstkeller, Bergstr. 21.

OpenScene

 

Samstag, 10.11.2018, 19 Uhr, Erinnerungen an die Reichsprogromnacht mit Klezmermusik im Hontes am Markt.

Mit Willi Birenfeld, Jo Raile und Klaus Rabus.
Eintritt frei.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein