Letztes FiF-Konzert mit CASSARD vor ausverkauftem Haus

0
1046

Bad Honnef | Mit alten Melodien und Liedern aus Deutschland, Frankreich, Schweden, Spanien begeisterten Johannes Mayr (Akkordeon, Nyckelharpa, Gesang, Harmonium) und Christoph Pelgen (Gesang, Dudelsäcke, Bombarde, Low Whistle, Chalumeau, Mandoline, Mandolaam) als „Cassard“ Samstag das Publikum im FiF.

Elemente keltischer Musik verbinden die Musiker mit orientalischen Klängen, Balkan-Rhythmen und sakrale Stimmungen verschmelzen mit verschiedensprachigen Liedtexten und dem Klangbild archaischer Instrumente.

Vor ausverkauftem Haus zogen Mayr und Pelgen alle Register ihres Könnens und bezogen das Publikum immer wieder mit ein.

 

FiF-Chefin Jutta Mensing

 

Fotos: Florette Hill

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein