Man schlug eigene schwangere Frau

0

Bad Honnef – Seine eigene 19-jährige Frau attackierte gestern Abend vor dem Bad Honnefer McDonald’s-Schnellrestaurant ein 26-jähriger Mann so heftig, dass sie ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Besonders schlimm: Die Ehefrau ist schwanger.

Der Schläger lieferte sich im Verlauf des Geschehens eine Verfolgungsjagd mit der Polizei und konnte dabei entkommen.

Nach Angaben der Bonner Polizei handelt es sich bei dem Vorfall um den Tatbestand von „Häuslicher Gewalt“, dem Mann sei ein Rückkehrverbot in die gemeinsame erteilt worden.

Da das Ehepaar nicht im Einzugsbereich der Bonner Polizei wohnt, wird der Fall von einer anderen Dienststelle weiter bearbeitet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein