Mann schlug Lebensgefährtin aus Bad Honnef

0

Bad Honnef/Unkel – Ein Grillfest endete am frühen Sonntagmorgen für eine 55-jährige Frau aus Bad Honnef weniger erfreulich. Während des Festes kam es zunächst zu einem verbalen Streit zwischen ihr und ihrem Lebensgefährten aus Unkel. Dann eskalierte die Situation und der 53-Jährige griff seine Freundin körperlich an. Die alarmierte Polizei leitete gegen den Beschuldigten ein Strafverfahren wegen Körperverletzung ein. Sowohl die Frau wie auch ihr Lebensgefährte hatten laut Polizeibericht  „zuvor auf einer Feier dem Alkohol zugesprochen“.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein