Mit den SPD-Kandidat*innen ins Gespräch kommen – bei Eis vom Eis-Atelier

0
Klaus Munk vor dem Café Profittlich in Rhöndorf

Bad Honnef – Eine Gewinnerin scheint es bei der Kommunalwahl in Bad Honnef schon zu geben: Katja Völkner vom Eis-Atelier. Nicht nur Otto Neuhoff spendete den Teilnehmer*innen der Feriennaherholung köstliche Eis-Atelier-Eisbällchen, nun ist auch die SPD dabei.

Bei den sommerlichen Temperaturen lädt die SPD Bad Honnef Bürgerinnen und Bürgern in den Veedeln zum Gespräch mit Bürgermeisterkandidat Klaus Munk und den Wahlkreis- und Kreistagskandidat*innen ein, „über alles, was sie in der Stadt und in ihrem Stadtteil bewegt“, so Vorsitzender Tobias Karsten. Und dazu gibt es – leckeres Eis.

Orte und Termine :

Bad Honnef Selhof: Sonntag 16. 08. 2020 von 15 – 17 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber dem Menzenberger Stadion.
Bad Honnef Zentrum: Samstag den 22. 08. 2020 von 11  – 13 Uhr in der Fußgängerzone.
Bad Honnef Rhöndorf/Rommersdorf: Sonntag den 23. 08. 2020 von 15 – 17 Uhr im Reitersdorfer Park
Bad Honnef Aegidienberg: Samstag dern 05. 09. 2020 von 15 – 17 Uhr auf dem Aegidiusplatz.

Am Sonntag, 6.9.2020, gibt es dann zum Abschluss mal kein Eis, sondern auf der Insel Grafenwerth in der Zeit von 14:30 – 16:30 einen Kaffee mit dem Landratskandidaten und Ideengeber für ein Wasserbussystem, Denis Waldästl.

Apropos Eis-Atelier: Vielleicht gibt es bald ein Ratsbällchen im Hörnchen – Geschmacksrichtung süß-sauer.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein