Morgen will es der Landrat wissen – Wette am Vogelbrunnen

0
530

Bad Honnef – 50 Jahre Rhein-Sieg-Kreis – da hat sich die Kreistagsverwaltung eine ganze Menge einfallen lassen. So kommt der Landrat Sebastian Schuster am  Donnerstag nach Bad Honnef, um eine Wette zu gewinnen. Sein Kontrahent ist Bürgermeister Otto Neuhoff.

Worum geht es? Schuster glaubt, dass Neuhoff es nicht schafft, in der Fußgängerzone mehr Exemplare der CD “Ein Song für Bad Honnef” für einen wohltätigen Zweck zu verkaufen als er selbst. Das Spektakel beginnt um 13.30 Uhr am Vogelbrunnen.

Der Erlös geht an die Casa Alianza Kinderhilfe.

Einen Tag später trifft Schuster auf Bornheims Bürgermeister Wolfgang Henseler. Bei den beiden gehts ums Spargelschälen.

Wurde herausgefordert: Otto Neuhoff

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein