Nach Coronapause endlich wieder eine Sibi-Sommernacht

0

Bad Honnef – Ein ziemliches Gewusel war das heute Nachmittag auf der Anlage des Sibi-Gymnasiums. SchülerInnen, LehrerInnen, Eltern, Verwandte, Freunde, Bekannte strömten in Massen zur Sibi-Sommernacht 2022.

Zwei Jahre bestimmte Corona, wann und wo gefeiert werden konnte. Diesmal führten SchülerInnen, LehrerInnen und der Förderverein Regie. Heraus kam eine erstklassige Sibi-Sommernacht, unterstützt von idealem Wetter.

Spiele-Rallye rund ums Feuerschlösschen, ein Fußballturnier der Klassen 5-7 auf dem Basketballplatz, Basketballwurf-Contest, Schachspielangebote sind nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Programm.

Begrüßt wurden die neuen Fünftklässler und zum ersten Mal nahmen auch ehemalige SchülerInnen des Franziskus Gymnasiums Nonnenwerth und Kinder- und Jugendliche aus der Ukraine an der Sommernacht teil.

Ein besonderes Ereignis war sicherlich die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Sibi und dem Cura-Krankenhaus. Hierbei geht es um KURS – „Kooperation Unternehmen der Region und Schulen”, eine Initiative der Bezirksregierung Köln, der IHKs Köln, Aachen und Bonn/Rhein-Sieg und der Handwerkskammer zu Köln. Mögliche Bausteine sind: Unterricht im Unternehmen, Betriebserkundungen, Expertinnen und Experten in Schule und Unterricht, Lehrerinnenfortbildungen und Betriebspraktika.

Am Abend spielte zum Abschluss die Selhofer Band Autumn Nights auf dem Sibi-Schulhof.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein