Vernetzen

Rommersdorf-Bondorf

Nachruf auf Heinz Pfälzer

Beitrag

| am

Der Rommersdorf-Bondorfer Bürgerverein trauert um sein Ehrenmitglied

Heinz Pfälzer

Mit Heinz Pfälzer verliert der Bürgerverein nicht nur ein engagiertes Mitglied sondern auch ein echtes Rommersdorfer-Original. Ganz besonders am Herzen lag ihm sein Anna-Dom, den er in seinen Schriften rund um das Treiben in Rommersdorf immer in den Mittelpunkt stellte. So schenkte er seinem Anna-Dom zum 125. Geburtstag die Schrift „Unser Anna-Dom. Vom schützenden Blätterdach zum ewigen Stein“. Heinz Pfälzer widmete dem Bürgerverein zum 100. Geburtstag die Festschrift
„Wingertspöhl un Pietschtuffelle“ und zum 125. Jubiläum das Festheft „Et Fähndel, de Anna-Dom un janz vill Trallala“. Außerdem verfasste er für das 75-jährige Bestehen des Spielmannszug TV Eiche das Festheft „ Juten Tach – kleiner Spielmann“.

Mit seiner lebensfrohen und offenen Art brachte man stets Rommersdorf in Verbindung. Im Jahre 1993 setzte er sich früh selbst ein Denkmal. Heinz ist Erfinder, Konstrukteur und erster Krippenbaumeister der bekannten Wurzelkrippe in der Anna-Kapelle. Schon über 50 000 Besucher hatten seit 1993 viel Freude an dem von ihm geschaffenen Bauwerk.

Heinz Pfälzer war seit 1969 Mitglied des Rommersdorf-Bondorfer Bürgervereins. Mit seiner Ehefrau Margot wurde er im Jahr 1973/74 als Königspaar gefeiert. Bis zu Letzt sorgte und pflegte er seinen Anna-Dom als aktives Mitglied der Renterband.

Der Rommerdorf-Bondorfer Bürgerverein ist stolz ein solch eindrucksvolles und prägendes Mitglied in seinen Reihen gehabt zu haben. Wir sind mit unseren Gedanken bei seiner Familie und seinen Angehörigen. Wir werden ihm ein stetes Andenken bewahren.

Der Vorstand
des Rommersdorf-Bondorfer Bürgervereins 1880 e.V.

Einen Kommentar verfassen

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rommersdorf-Bondorf

“Rommersdorfer Lebensart” begeisterte Jung und Alt

Beitrag

| am

Bad Honnef-Rommersdorf – Etwas ganz Besonderes haben sich die Rommersdorfer anlässlich der “Woche der Lebensfreude” einfallen lassen. Sie machten heute aus ihrem Veedel eine richtig gute Feierzone.

Bobbycar-Rennen, Möschbachangeln mit Plastikfischen und auch eine mobile Schießanlage standen unter anderem auf dem Programm. Bis 22 Uhr konnten es sich die Besucher zwischen Möschbachstraße und Kratzgasse so richtig gut gehen lassen.

Klasse der Flohmarkt, auf dem so mancher ein Schnäppchen machen konnte. Natürlich kam auch der Gaumenschmaus nicht zu kurz. Köstlicher Kuchen, Wurst, Schnitzel etc. von diversen Grillstätten wurden ausgegeben.

Viele Anlieger hatten ihre Gärten geöffnet – eine Idee, die viel Applaus erhielt.

Alle Einnahmen des Tages werden für einen guten Zweck gespendet.

Bliebe zum Schluss festzuhalten: Die Rommerdorfer Lebensart am Möschbach hat eine Wiederholung verdient.

Fotos: Florette Hill

Weiterlesen

Kurz und bündig

Rommersdorfer Lebensart

Beitrag

| am

Bad Honnef – Am 14.09.2019 veranstaltet der Rommersdorf-Bondorfer Bürgerverein im Herzen von Rommersdorf die “Rommersdorfer Lebensart” im Rahmen der Woche der Lebensfreude. Zwischen Anna-Platz, Möschbachstraße sowie Spieß- und Kratzgasse erwarten die Besucher ein wunderbares Familienfest mit vielen tolle Aktivitäten für Jung und Alt.

Ab 14 Uhr jeiht et loss!

Schwedenfeuer, Öllampen und die richtige musikalische Unterhaltung werden für einen gemütlichen Abend sorgen. Für Speisen und Getränke wird bestens gesorgt sein. Der Reinerlös wird an den Kindergarten in der Rommersdorfer Straße gespendet.

“Also: Janz jemöötlich fiere un uch noch jet joodes dunn – das ist die Rommersdorfer Lebensart!”

Weiterlesen

Rommersdorf-Bondorf

St. Anna Kapelle: Erste Freitagsmesse am Freitag

Beitrag

| am

Bad Honnef-Rommersdorf – Am Freitag, dem 30.08.2019 (18.30 Uhr) beginnen wieder die Freitagsmessen in der St. Anna Kapelle in Bad Honnef–Rommersdorf. Die informelle St. Anna-Kapellen-Gemeinde betet miteinander und füreinander und nimmt gerne Gebetsanliegen in das gemeinsame Gebet auf.

Weiterlesen

Wetter in Bad Honnef

Stellenanzeige

hautnah-Kleinkunstkeller

Sommerpause6. September 2019
Viel Vergnügen

 

Physiotherapie in Bad Honnef

Anzeigen wimmeroth_logo

Refugees

Bürgerforum

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Oft angeklickt